Regress Management

Wir holen zurück, was Ihnen zusteht

Regressfälle sind oft Verhandlungssache. Gut, dass unsere Spezialist:innen Teil eines langjährigen und stetig optimierten Netzwerkes sind. Somit kennen wir unsere Verhandlungspartner. Das sind beste Voraussetzungen für erfolgreiche Fallabschlüsse.

Unsere Kernkompetenzen liegen im Überprüfen, Durchführen und in der Abwehr von Regressansprüchen. Unser Regress-Team mit ausgewiesenen Spezialist:innen verfügt über viel Erfahrung in sämtlichen Versicherungsbranchen. Diese Expertise steht auch Ihnen zur Verfügung.

Ihre Vorteile durch das Regress Management der XpertCenter

Wir beraten Sie in Bezug auf Ihr Regress Management

Thematik Regress­erkennung positionieren

Durchführung einer Potenzial­analyse

Einführung der Regressprozesse

Wir unterstützen Sie bei Folgendem:

  • Erstellung Ihres Regresskonzeptes
  • Implementierung der Regress-Prozessabläufe
  • Regress-Schulungen für Ihre Mitarbeitenden

Umfassendes Regress Management

Bestandesanalyse

  • Überprüfung der Schadenfälle bezüglich Regresspotenzial.
  • Empfehlung, welche Schwerpunkte zu priorisieren sind.

Prüfung der Schadenfälle auf Regress­ver­dacht

Durchführung oder Abwehr von Regress­an­sprüchen

Telefonische Unterstüt­zung

Erstellung eines Nutzen- und Fall­reportings

Ihre Vorteile

1

Vertieftes Fachwissen

Wir besitzen fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung in Motorfahrzeug-, Sach- und Personenschäden.
2

Grosse Verhandlungsmasse

Da wir Aktiv- und Passivregresse verhandeln, verfügen wir über eine gute Verhandlungsposition.
3

Vorsitz in Gremien

Wir sind bestens vernetzt und wirken in Gremien des Schweizerischen Versicherungsverbandes mit.
4

Interessante Preismodelle

Falls gewünscht, bezahlen Sie nur, wenn wir Forderungen erfolgreich abwehren oder durchsetzen.
5

Hilfreiche Tools

In komplexen Schadenfällen stehen uns die notwendigen Tools (z.B. Leonardo) zur Verfügung.

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Wir melden uns nach Erhalt Ihrer Anfrage bei Ihnen.

    Persönliche Kontaktaufnahme

    Christoph Rutschi, Leiter Regress Management

    +41 31 389 60 65